Kredit Anbieter im unabhängigen und kostenlosen Vergleich

Die Banken sind wohl die bekanntesten Kreditanbieter, weil diese auch die vielfältigsten Möglichkeiten haben, sich zu refinanzieren. Die Banken als Kreditanbieter können sich beispielsweise bei der Bundesbank Geld zu einem besonders günstigen Zins leihen und dieses Geld an ihre Kunden mit einem Aufschlag (Zinsmarge) weiter verleihen. Die Banken als Kreditanbieter können sich auch bei ihren internationalen Kollegen refinanzieren und auch da zu sehr günstigen Konditionen. Die Zinssätze können im Internet nachgelesen werden, wenn man mit den Stichworten: „LIBOR“ (London Interbank Offered Rate) oder „FIBOR“ (Frankfurt Interbank Offered Rate) sucht. Der Bankkunde muss dann durchschnittlich 1,5% an Zinsen pro Jahr mehr bezahlen. Ansonsten refinanzieren sich die Banken als Kreditanbieter über die Sparguthaben, Tagesgelder, Termingelder, Sparbriefe und Schuldverschreibungen

Versicherungen als Kreditanbieter für Hypothekendarlehen.

Versicherungen dürfen an sich keine Kredite vergeben. Jedoch dürfen die Versicherungen Hypothekendarlehen bis zu maximal 50% des von einem vereidigten Sachverständigen festgestellten Objektwertes vergeben. Der Gesetzgeber geht davon aus, dass eine Immobilie auch bei einer Zwangsversteigerung mindestens 50% des ursprünglichen Beleihungswertes erbringen wird und auf diese Art und Weise, das Vermögen der Versicherungsnehmer vor Verlusten geschützt ist. Die Versicherungen als Kreditanbieter haben keine anderen Refinanzierungsmöglichkeiten als die Sparanteile der Prämien ihrer Versicherungsnehmer.

Versicherer als Kreditanbieter für langfristige Beamtendarlehen

Verschiedene Versicherer haben vom Bundesamt für Finanzdienstleistungen die Genehmigung erhalten als Kreditanbieter für langfristige Beamtendarlehen aufzutreten. Hierbei wird Beamten auf Lebenszeit die Möglichkeit geboten Kredite mit Laufzeiten von bis zu 25 Jahren aufzunehmen. Gesichert werden diese Kredite durch stille Gehaltsabtretungen, die notariell beglaubigt sein müssen und Kapitallebensversicherungen in Höhe des Darlehensbetrages. Die Kredithöhe darf nur so hoch sein, dass die laufenden Raten durch die pfändbaren Teile des aktiven Gehaltes gedeckt sind. Diese Bestimmung kann aufgehoben werden, wenn der Beamte zusätzlich eine Berufsunfähigkeitszusatzrentenversicherung abschließt, die im Falle seiner Dienstunfähigkeit eine so hohe Rente ausbezahlt, dass damit die fälligen Raten bezahlt werden können.
Zusätzlich muss die Versicherungsgesellschaft als Kreditanbieter noch eine selbstschuldnerische Bürgschaft eines Dritten verlangen. Außerdem muss die Versicherungsgesellschaft als Kreditanbieter, diesen Kredit bei einem Kreditversicherer gegen Zahlungsausfall versichern. Dies alles, damit die Versicherung als Kreditanbieter ihrer Verpflichtung die Spargelder ihrer Versicherungsnehmer sicher anzulegen, nachkommen kann.

Privatleute und Kapitalanleger als Kreditanbieter

Es gibt derzeit zwei bekannte Plattformen, die den Kontakt zwischen Kreditsuchenden und Kreditanbietern herstellen. Bei diesen Kreditanbietern handelt es sich um Privatleute und Kapitalanleger, die mehr Zinsen erhalten wollen, als ihnen die Bank anbietet. Andererseits erhalten die Kreditsuchenden ihre Kredite etwas zinsgünstiger als bei der Bank. Kreditanbieter und Kreditsucher teilen sich zum gegenseitigen Vorteil den üblichen Gewinn der Bank.

Heutzutage kommt es nicht selten vor, dass Leute einen Kredit benötigen, sei es für deine neue Waschmaschine, das neue Auto oder einfach um sich etwas gönnen zu können. Längst sitzt das Geld nicht mehr so locker wie vor einigen Jahren noch, immer mehr Menschen benötigen daher einen Kredit, um sich überhaupt noch etwas leisten zu können. Bei den Kreditangeboten gibt es ehebliche Unterschiede, so gibt es beispielsweise Ratenkredite, Onlinekredite, Sofortkredite oder auch Privatkredite.

Bei einem Kredit kommt es in erster Linie darauf an, wofür dieser Kredit verwendet werden soll, denn nicht jeder Kredit vom Kredit Anbieter wird zur freien Verfügung bewilligt, in manchen Fällen gibt es Vorgaben für was die jeweilige Kreditsumme verwendet werden muss. Diese Kredite sind zwar oftmals etwas günstiger, erlauben aber dem Kreditnehmer keine Ausnahmen, er darf die Kreditsumme nur für das vertraglich Vereinbarte ausgeben: Auto, Haus, Wohnung. Solche Kredite sind im Regelfall aber für Leute die dringend Geld benötigen recht unrentabel, denn hiermit lässt sich zum Beispiel keine dringend benötigte Waschmaschine oder sonstiges kaufen. Manche Banken geben auch einen Gutschein als extra dazu.

Ein Kredit für Unvorhergesehenes sollte immer zur freien Verfügung sein, ganz wichtig ist hierbei, dass die monatlich fälligen Beträge die in jedem Fall zurückgezahlt werden müssen, auch auf Dauer finanzierbar sind. Daher bekommt auch nicht jeder der einen Kredit beantragt auch wirklich eine Kreditzusage, denn die Kreditinstitute wollen sicher gehen, dass der bewilligte Kredit auch wirklich abzubezahlen ist.